Archiv der Kategorie: Gottesdienst

Christvesper am Sportlerheim

Im vergangenen Jahr war die Christvesper auf dem Sportplatz erstmals geplant, musste dann aber aufgrund der Corona-Pandemie kurzfristig abgesagt werden. In diesem Jahr durfte sie unter 3G-Bedingungen stattfinden.

Im Vorfeld wurde ein vier Meter hoher Tannenbaum aufgebaut, dazu ein Pavillon zum Schutz von Altar und Keyboard und diverse Lampen zur Beleuchtung der Bäume.

Pfarrer Ralph Frieling mit den „heiligen drei Königen vom BSC“

Leider war der Veranstaltung kein gutes Wetter vergönnt. Aufgrund des Dauerregens konnten sich die Gottesdienstbesucher nicht wie geplant auf dem gesamten Sportplatz verteilen, sondern saßen oder standen relativ dicht gedrängt unter dem Abdach des Sportlerheims.

Während des Gottesdienstes musste man sich Sorgen machen, ob die Veranstaltung bis zum Ende durchgeführt werden kann, denn auf dem Pavillion bildeten sich großen Wassersäcke, die sich entweder selbst entluden oder mithilfe eines Besens nachgeholfen werden musste.

Die Scheinwerfer flackerten bedenklich, da alle Zuleitungen und Kupplungen nur notdürftig geschützt im Regen lagen.

Aber letzlich ging alles gut und alle, die dabei waren, werden sich sicherlich an diesen denkwürdigen Abend noch lange erinnern und wer weiss, vielleicht ergibt sich ja noch einmal die Gelegenheit, den Gottesdienst auf dem Sportplatz bei bessseren Witterungsbedingungen durchzuführen.