Umfragebogen

Umfragebogen

BSC Weslarn e.V. 1959

 

Der Ball-Spiel-Club Weslarn ist im Jahre 1959 von Spielern, die Lust am Fußballspielen hatten, gegründet worden. Damals fuhr man noch mit dem Fahrrad in die umliegenden Dörfer bis hin zum Möhnesee, um die Meisterschaft in der Kreisliga C zu absolvieren. In Eigenleistung haben die Vereinsgründer, trotz Zweifel der Gemeinde, in den Folgejahren die Sportanlage erbaut, die noch heute Bestandteil des Sportplatzes ist. Da es bis vor 30 Jahren keine Umkleidekabinen gab, hat man auch das heutige Sportlerheim nach und nach errichtet. Anfangs nur Umkleidekabinen und Später den eigentlichen Aufenthaltsraum. Der BSC war auch durch mehrere Jugend-Abteilungen, Senioren und Altherren Mannschaften vertreten. Im Seniorenbereich (1. Mannschaft) ist der BSC nur bis zur Kreisliga B gekommen während die Jugendmannschaften es bis zur Kreisliga A geschafft haben. Die Sportanlage ist für Kinder und Jugendliche frei zugänglich und kann sogar für Veranstaltungen vermietet werden.

Weitere Abteilungen bildeten sich neben dem Fußball. So bestehen noch heute die Nordic Walking, Volleyball und seit neustem auch eine Boule Abteilung. Das Sportlerheim dient vielen Mitgliedern und Nichtmitgliedern als Treffpunkt und ist dienstags und freitags ab 17:30 Uhr und sonntags ab 10:30 Uhr geöffnet. Einmal im Monat (jeden ersten Freitag) findet ein Spieleabend statt. An diesem Abend dürfen Alle Spiele mitbringen und das Sportlerheim ab 18:00 Uhr für einen gesellschaftlichen Abend nutzen. Neue Gesichter, egal ob Jung oder Alt, sind gerne Willkommen.

  1. Was soll euch der BSC bieten? Was würdet Ihr am BSC verändern? Was verbindet ihr mit dem BSC?
  1. Welche Aktivität würden euch veranlassen ein Ehrenamt beim BSC zu übernehmen und was verbindet ihr mit dieser Tätigkeit?
  1. Wie zufrieden seid ihr mit der Arbeit des Vorstands? Könnt ihr euch ein Amt im Vorstand vorstellen?
  1. Ist das Sportlerheim noch Zeitgemäß generationsübergreifend gestaltet und was sollte verändert werden?
  1. Sind Kinder im Haushalt und welche Sportangebote soll der BSC zusätzlich für sie anbieten (Skate Board, Basket Ball…)?
  1. Wie sollen Veranstaltung vom BSC gestaltet werden, um für alle Altersgruppen ansprechend zu sein?
  1. Wie sollen euch Bekanntmachungen erreichen (Plakate, Zeitung, Social Media)?
  1. Habt ihr der Internetauftritt unter bsc-weslarn.de schon einmal besucht und wie kommt die Präsentation an?
  1. Soll die Internetpräsenz durch Social Medien (Facebook, Twitter…) erweiter werden?

Rückgabetermin 03.03.2017 auch per E-Mail unter vorstand@bsc-weslarn.de

(Dazu bitte die online Datei Verwenden)

[download id=“1172″]