Fußballer trainieren wieder

Die Fußballer des BSC Weslarn konnten sich monatelang nur individuell oder zu zweit fit halten. Am Freitag, den 28.05. konnte erstmals eine gemeinsame Trainingseinheit auf dem Sportplatz durchgeführt werden. Im Anschluss gab es eine Bratwurst vom Grill für die Spieler.

Start der neuen Boulesaison

Endlich ist es soweit!

Die neue Corona-Schutzverordnung des Landes NRW erlaubt ab dem 15.05.2021 wieder kontaktfreien Sport im Freien mit bis zu 20 Personen und auch die Gemeinde hat grünes Licht gegeben, d.h. die Boulesaison kann am 16.05.2021 starten.

Der BSC wünscht allen Mannschaften viel Erfolg und viel Spaß beim Boulen.

Lockdown

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung ist der Spiel- und Trainingsbetrieb für den Monat November eingestellt.

Das Sportlerheim bleibt ab dem 02.11.2020 bis mindestens Ende November geschlossen.

TV Flerke gewinnt die Weslarner Boulemeisterschaft

In einem spannenden Finale über drei Sätze gewinnt der TV Flerke mit 2:1 Sätzen gegen Bouliers Grands Crus. Nachdem beide Mannschaften je einen Satz mit 13:7 gewonnen hatten, gibt es im dritten Satz ein deutliches 13:1.

Etwa 30 Zuschauer verfolgten das Spiel. Nach der Pokalübergabe klang die Veranstaltung aus, da Siegerehrung und Abschlussfeier coronabedingt abgesagt worden waren und im kommenden Frühjahr nachgeholt werden sollen.